Print Logo

Governance in Hochschule und Wissenschaft – Vorträge

Governance in Hochschule und Wissenschaft – Vorträge



Seitennavigation

Governance Wissenschaftlicher Weiterbildung

* = mit Peer-review

2016

  • Sommer, I. ( 2016, November).
    Die Verstrickung von Forschungssubjekt und Forschungsobjekt explizit machen? Ein Versuch mithilfe der dokumentarischen Methode und dem Feldbegriff Pierre Bourdieus. Vortrag auf der Jahrestagung des Centrums für qualitative Evaluations- und Sozialforschung (CES e.V.), Nürnberg. *
  • Hessler, G. ( 2016, November).
    Außeruniversitäre Forschung - Bildungsforschung. Vorstellung des Berufsfeldes auf der Berufsorientierungswoche des Career Service der Universität Bielefeld.
  • Vögtle, E. ( 2016, Oktober).
    The Impact of Political Context on the Network of International Student Mobility . Vortrag auf der Konferenz "Research into Europeanization" an der Europa-Universität Flensburg. *
  • Sommer, I. ( 2016, Oktober).
    Reflexivität in der Flüchtlingsforschung: Wie können, dürfen, müssen wir als Forscherinnen und Forscher unser Verhältnis zu Geflüchteten begreifen? Vortrag auf der Konferenz des Netzwerks Flüchtlingsforschung, Osnabrück. *
    Download
  • Sommer, I. ( 2016, September).
    Hochqualifiziert oder doch unqualifiziert? Wie im Ausland erworbene Bildungs- und Berufsabschlüsse in Deutschland bewertet werden. Vortrag im Plenum 4 "Migration: Öffnung, Integration, Abschottung" auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Bamberg. *
    Download

(Weitere 25 Vorträge)

Kennzahlensysteme und Ressourcen

* = mit Peer-review

2017

  • Berndt, L., & Danzeglocke, E. ( 2017, September).
    Noten & Quoten. Ausdifferenzierung von Beratungsbedarfen im Kontext der Hochschulöffnung. Posterpräsentation auf der Veranstaltung "Beratung im Kontext des Lebenslangen Lernens: Konzepte, Organisation, Politik, Spannungsfelder" auf der Sektionstagung Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft Erziehungswissenschaft e.V., Heidelberg.
    Download
  • Kleimann, B. ( 2017, September).
    Bewertungsprozesse in Berufungsverfahren. Vortrag im Rahmen des Workshops "Rekrutierung von Professorinnen und Professoren", Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Berlin.
  • Berndt, L., & Danzeglocke, E. ( 2017, September).
    Noten & Quoten. Der Zulassungsprozess zum Hochschulstudium auf Grundlage der beruflichen Qualifikation. Vortrag auf der Veranstaltung "Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag" auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V., Magdeburg. *
  • Dölle, F. ( 2017, September).
    Best and bad practices – Beispiele der Hochschulbetreuung und –steuerung. Vortrag im Rahmen des Strategie-Workshop des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft: "Hochschulbetreuung in Zeiten zunehmender Hochschulautonomie", Erfurt.
  • Oberschelp, A. ( 2017, Februar).
    Qualitative Aspekte der Forschung an Universitäten. Untersuchung zu Rahmenbedingungen und Kontextfaktoren von Forschungsqualität am Beispiel des (DFG-)Drittmittelerfolgs. Vortrag auf der 3. Internationale Tagung für Qualitätsmanagement und Qualitätsentwicklung im Hochschulbereich "Qualität verstehen – Komplexität managen" an der Karl-Franzens-Universität Graz.
    Download

(Weitere 25 Vorträge)

Organisationsstruktur und -dynamik

* = mit Peer-review

2017

  • Brünjes, J. ( 2017, September - 2018, Oktober).
    Weiterbildende Studienangebote als Beitrag der Hochschulen zur Regionalentwicklung? Vortrag auf dem Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen. *
  • Sembritzki, T. ( 2017, September).
    How to govern Science and Innovation? A comparison of advisory bodies and their contribution to national STI-policies in Germany and the UK. Vortrag auf der INET-Conference for young scholars "Innovation, Institutions and Governance", Tallinn, Estland.
    Download
  • Eckert, F., & Behrmann, L. ( 2017, August/September).
    Doing Inequality - a cultural approach to understand processes of social Inequality. Vortrag im RN 07 – Sociology of Culture, 13th Conference of the European Sociological Association. (Un)making Europe: Capitalism, Solidarities, Subjectivities, Athen/Griechenland.
  • Kleimann, B. ( 2017, August).
    Hochschulforschung und Hochschul(organisations-)beratung: Thesen zu ihrem Verhältnis. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Verabschiedung von Dr. Friedrich Stratmann, Leibnizhaus Hannover.
  • In der Smitten, S. ( 2017, Juni).
    Förderung von Wettbewerb durch indikatorbasierte Mittelzuweisung im deutschen Hochschulbereich. Praktiken und Grenzen . Vortrag im Kolloquium "Recht und Regulierung" an der Universität Bielefeld.

(Weitere 25 Vorträge)

http://www.dzhw.eu/abteilungen/governance/vortrag/index_html
© Copyright 2017 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: