Print Logo

 

Forschungsbasiertes Gestaltungswissen für Hochschule und Politik: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung

 

Das DZHW betreibt anwendungsorientierte empirische Forschung. Die Arbeitsschwerpunkte liegen einerseits in der Hochschulforschung mit Analysen zu Studierenden und Absolventen, Fragen des lebenslangen Lernens, der Steuerung und Finanzierung sowie andererseits in der Wissenschafts- und Organisationsforschung. Es versteht sich als Teil der wissenschaftlichen Gemeinschaft und als Dienstleister für Hochschulen und Politik.

Aktuelles aus dem DZHW

3.11.2017
Website der National Academics Panel Study (Nacaps) online
Nacaps ist eine vom BMBF geförderte neue Längsschnittstudie des DZHW über Promovierende und Promovierte. Erstmals werden systematisch Daten zu Karriereverläufen...
weiterlesen...
16.10.2017 Pressemitteilung
Hochschulforschung: Gemeinsame Berufung des DZHW und der Universität Kassel vereinbart
Die Universität Kassel und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) mit Hauptsitz in Hannover kooperieren künftig noch intensiver....
weiterlesen...
16.9.2017
DZHW untersucht Hochschulzugang von Geflüchteten

Das DZHW untersucht im laufenden Projekt „Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen (WeGe)“ unter welchen Bedingungen und auf welche...
weiterlesen...

15.9.2017 Pressemitteilung
Abiturienten sehen ihre Zukunft positiv
Was planen Studienberechtigte kurz vor und kurz nach ihrem Schulabschluss für ihren beruflichen Werdegang? Das DZHW hat den Jahrgang 2015 befragt....
weiterlesen...

Weitere aktuelle Meldungen
RSS-Feed DZHW-Meldungen

Aktuelle Projektergebnisse

Aus den DZHW-Projekten

53 %

der Fachhochschulstudierenden sehen sich (sehr) gut auf einen Beruf vorbereitet.

Studienqualitätsmonitor 2013

 

Aktuelle Publikationen

  • Schirmer, H. (2017).
    Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in Nordrhein-Westfalen 2016. Regionalauswertung der 21. Sozialerhebung des DSW durchgeführt vom DZHW für die Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke NRW . Bochum: Arbeitsgemeinschaft Studierendenwerke Nordrhein-Westfalen.
    Download
  • Brandt, G. (2017).
    Elternzeit von Vätern als Verhandlungssache in Partnerschaften. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 69(4), (im Erscheinen).
  • Kleimann, B., & Klawitter, M. (2017).
    Berufungsverfahren an deutschen Universitäten aus Sicht organisationaler Akteure. Beiträge zur Hochschulforschung, 39. Jg. (Heft 3/4), S. 52-73.

Weitere Publikationen

http://www.dzhw.eu/index_html
© Copyright 2017 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: